Erste Vereine bereits gemeldet.

Die ersten Mannschaften haben nicht lange gezögert. Bereits vor der Freischaltung der offiziellen Anmeldeseite kamen die ersten Anrufe mit der Frage, wann denn die Registrierung für den nächsten KSC beginnen würde.

Das zeigt, dass es den Machern des Karl-Schmidt-Cups auch in 2019 gelungen ist, den Teams, Spieler*innen wie Betreuer*innen ein tolles Sommer-Sport-Event zu bereiten. Das wird sicher der Ansporn sein, dieses Jugend-Fussball-Turnier immer weiter zu einer Institution im Norddeutschen Breitensport zu machen.

Heute, 5 Tage nach Neujahr, konnten fast 30 Teams den jeweiligen Kategorien zugeordnet werden. Und die Nachfrage geht weiter.

Also los!
HIER! anmelden und euer Team am besten noch heute registrieren. Wir freuen uns auf ein großartiges Sommer-Wochenende mit viel Sport, Spaß, Höhenfeuerwerk und vielen anderen, unterhaltsamen Events bei uns in Borgfeld.

Euer KSC-Team


Frohes Neues Jahr!

Der Wechsel ins Neue Jahr hat schonmal funktioniert.
Wir hoffen, dass Ihr und Eure Familien gut in dieses neue Jahrzehnt gerutscht seit. Gesund und Glücklich und natürlich motiviert für unser Fussball Sommer-Event 2020.

Nein, wir meinen nicht die Europameisterschaft. Oder??! Immerhin fallen die Viertelfinalbegegnungen auf das Wochenende des Karl-Schmidt-Cups 2020 und wir werden wie bereits zur WM 2018 alles daran setzen, diese Spiele auch bei uns wieder zeigen zu können.
Bis dahin wollen wir aber ersteinmal das Jahr ruhig starten lassen. Dazu wünschen wir allen Teams gute Starts in die jeweiligen Rückrunden. Bleibt unverletzt und vor allem, erhaltet Euch den Spaß am Sport. Ohne Ressentiments gegen anders Denkende, anders Aussehende oder anders Glaubende.

Unsere Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Wie in jedem Jahr werden wir auch in diesem wieder viele Helfer, Unterstützer und Mit-Organisatoren mobilisieren müssen. Besonders aus den Reihen der Vereins-Eltern und -Spieler ist jede Hilfe eine Stütze für einen reibungslosen Ablauf eines unvergesslichen Wochenendes für alle Teilnehmer, insbesondere für die Kinder.

Jetzt aber ran, Ihr startet am besten das Jahr direkt mit der Anmeldung eures Teams beim Karl-Schmidt-Cup 2020. Und zwar direket HIER!

Wir freuen uns auf Euch

Euer KSC-Team

 


ksc 2013 Rede

Lasst die Spiele beginnen

Heute, pünktlich um 10:00 Uhr, startete der Einlauf der Mannschaften auf dem Turniergelände.

 

Es ist in jedem Jahr eines der absoluten Higlights. Über 150 Mannschaften von mehr als 50 Vereinen laufen nacheinander in unser Stadion ein. Bei passender Musik, Feuerwerk und viel Konfetti präsentieren sich die Jungen und Mädchen bevor es nach dem Countdown mit großer Vorfreude ins Turnier geht.

Das hat nun begonnen und wir hoffen, dass alle Teilnehmer, Besucher, Organisatoren und vielen Helfer zusammen ein wundervolles Wochenende verbringen.

 

 


Feuer und Flamme beim KSC

Unser langjähriger Unterstützer Stefan Hoffmann von der Zurich Filialdirektion in Lilienthal hat für Euch und für uns die Feuer und Flamme Tour zum Karl-Schmidt-Cup geholt.

 

Unter dem Motto „Jeder Kilometer zählt“ unterstützt die Zurich Versicherung im Rahmen der „Feuer und Flamme Tour“ den regionalen Sportnachwuchs. Zentrales Element der „Feuer und Flamme Tour“ ist dabei ein Spendenfahrrad, auf dem Sportbegeisterte finanzielle Mittel für die Jugendarbeit des teilnehmenden Vereins „erradeln“ können.

Am 29.06. könnt Ihr also für den SC Borgfeld Nachwuchs ordentlich in die Pedale treten. Ihr werdet sicher alle Rekorde brechen :-) Pro erradeltem Kilometer fließen dabei 5 € in die Vereinskasse.
Also los, lasst Euch nicht unterkriegen.

 

 


Bubbles am Start

Auch in diesem Jahr wird das Mobil von Bubble-Fussball-Deutschland auch bei uns wieder Halt machen.

 

Als Team macht Bubble-Fußball gleich doppelt Spaß. Dafür gibt es keinen besseren Ort als unser Turnier, wo zwischen den Spielen viel Zeit für Abwechslung bleibt.

Bubble-Fußball ist ein fantastisches Event, auch für die Saisonvorbereitung. Kinder haben einen Riesenspaß und der Zusammenhalt im Team wird deutlich erhöht. Zudem ist bubbeln nicht nur körperlich und koordinativ herausfordernd, sondern die Kinder erfahren eine andere Art von Körperlichkeit und haben hinterher erfahrungsgemäß weniger Angst und ein anderes Zweikampfverhalten in ihrer jeweiligen Sportart.

Aber auch für den Saisonabschluss, die Abschlussfeier oder das Vereinsfest ist Bubble-Fußball eine echte Attraktion.

Die Kinder-Bubbles sind für alle Jugendmannschaften im Alter von ca. 6-14 Jahren bestens geeignet und werden immer von einem erfahrenen Event-Koordinator betreut und begleitet. Mehr erfahrt Ihr auf www.bubble-fussball-deutschland.de


Academy Kabongo Sports de Parakou

Wir freuen uns riesig, ein Team der Academy Kabongo Sports de Parakou/Benin/Afrika bei uns begrüßen zu können.

 

Die AG „Parakou-Bremen-Sport" im Verein Allgemeinbildung – Natur Mensch Technik e.V. in Bremen kooperiert eng mit dem lokalen Partner, der ACADEMY KABONGO SPORTS DE PARAKOU in Benin. Der ehemalige beninische Fußballspieler Nanzif Koffi lebt hier in Bremen. Er hat die Akademie, gemeinsam mit engagierten Mitstreitern aus dem Norden von Benin, gegründet und als NGO registrieren lassen.

In Benin leben rund ein Drittel der Menschen in extremer Armut. Viele denken darüber nach, das Land zu verlassen. Die Spirale aus Armut und mangelnden Perspektiven - gerade unter der jungen Bevölkerung - lässt diese Gedanken vermutlich entstehen. Diesen Trend möchte die AG in Zusammenarbeit mit der Akademie stoppen helfen. Ziel der Academy ist es, der Jugend eine Perspektive im eigenen Land zu eröffnen, Möglichkeiten sich einzumischen, etwas zu ändern und letztlich sich ein Leben vor Ort aufzubauen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]