33. Internationales Jugend-Fussball-Turnier für Mädchen und Jungen

Nachdem das Turnier im letzten Jahr corona-bedingt ausgefallen ist, wollen wir dieses Jahr wieder durchstarten.

Die Anmeldungen sind ab sofort wieder möglich!

Wir sind optimistisch und hoffen auf eine Ausrichtung des Karl-Schmidt-Cups im Sommer 2021

Noch ist Lockdown, der Sport ist verboten, aber die Impfungen sind angelaufen. Damit haben wir die Hoffnung das im Sommer Sport und Turniere wieder möglich sein werden. Die Aussagen der Politik lassen eine weitestgehende Impfung und damit durchführbare Turniere erwarten.

Natürlich sind wir darauf vorbereitet, Anpassungen in Ablauf und Durchführung vorzunehmen, um uns an die jeweilige Verfügungslage anzupassen. Optimistisch wie wir sind, schreiben wir das Turnier zunächst in vollem Umfang aus. Nach Möglichkeit führen wir auch bei Einschränkungen die Turniere durch. Die Tage bleiben die gleichen, ggf. ändern sich Zeiten und Spieldauern.

Jetzt anmelden und dabei sein!

Meldet Euch rechtzeitig an, kommt vorbei, übernachtet in unserem Zeltlager auf dem Gelände und genießt ein Wochenende voller Fußball & Spaß in einer einzigartigen Atmosphäre auf dem Gelände des Wümme-Stadions in Bremen Borgfeld.

Wir freuen uns auf ein großartiges Turnier mit Euch
Euer Karl-Schmidt-Cup Team

Bild: deichphoto.com

Am Samstag Abend traditionelles Höhenfeuerwerk

Ein ganz besonderes Internationales Jugend-Turnier.

Das Interesse zur Teilnahme am Karl-Schmidt-Cup reißt nicht ab. Anfragen und Zusagen kommen aus der ganzen Welt.

Wir hatten bereits Mannschaften aus dem Benin/Afrika, aus China, aus der Ukraine, aus den Niederlanden und weiteren Ländern. Auch in diesem Jahr freuen wir uns, verschiedene internationale Teilnehmer bei uns in Borgfeld gegrüßen zu dürfen.

Ein friedliches Miteinander voller Respekt!

So wird der KSC seinem Namen als ein Projekt des Internationalen Jugendfussballs weit über die Grenzen Bremens hinaus gerecht. Organisatoren, Teilnehmer, Begleiter und Zuschauer stehen für Respekt und Miteinander, egal welcher Herkunft, Religion oder Sprache. Gegen Rassismus und Diskriminierung, sowohl im sportlichen Wettkampf, als auch neben dem Platz.

Liebe Trainer und Betreuer, beeilt Euch und seid mit euren Teams Teil dieses einzigartigen Wochenendes.